Archiv der Kategorie: Altes Wissen

Bettina Tepasse

Bettina Tepasse: Ihr Termin mit mir

Körper, Geist und Seele sind miteinander verbunden

Wenn wir ein Thema haben, welches uns nicht loslässt, ist oftmals eine tiefer liegende Verletzung oder ein altes Muster der Seele dahinter verborgen.

Lange schon, wissen wir Menschen darum, dass wir den Körper nicht nur als funktionierende Maschine sehen dürfen.

Über viele Jahre hinweg durfte ich erfahren, wie unser System und der Zusammenhang von Körper, Geist und Seele funktioniert.

Ich durfte erfahren, dass kein Zeitpunkt falsch, dass keine Situation umsonst und mich kein Symptom aus „Jux und Dollerei“ zwickte.

Wenn wir für uns erkennen, dass jedes Gefühl, jede „Blockade“ einen Entwicklungsschritt in sich trägt, ist dies der erste Schritt zur Heilung.

Energiearbeit hat viele Facetten und Möglichkeiten.

Sie haben ein Thema, welches Sie aktuell nicht loslässt?

Sie fühlen sich ausgelaugt, erschöpft oder haben eine kräftezehrende Zeit hinter sich?

Sie wünschen sich Veränderungen im beruflichen, partnerschaftlichen oder gesundheitlichen Bereich?

Vielleicht haben Sie ein Anliegen, welches Lösung benötigt, ein Gefühl, dass Sie schon länger belastet und ein Thema, welches bisher noch keine Leichtigkeit erfahren hat?

Soulwork – eine Arbeit die den Menschen im Ganzen sieht …

Was erwartet Sie also bei unserem Termin?

In unserem Austausch haben sie die Möglichkeit ihre Themen vertrauensvoll auszusprechen.

Gemeinsam finden wir einen Weg, der zu ihrem Anliegen passt, Schritt für Schritt, so wie es für Sie annehmbar ist.

Meine mediale Arbeit, kann in der Form eines Gespräches, einer Energieanwendung, einer Einzelaufstellungen, sowie in einer Blockadenlösung des Chakrenbereiches liegen.

Werden Sie frei für ihren Lebensweg, ich begleite Sie gern.

Herzlichst

Ihre

Bettina Tepasse

Reiki Lehrerin, Spiritual Teacher, Energetic Counselor, Heilmedium, zertifizierte Rückführungsleiterin , Moderatorin freier systemischer Aufstellungen, alternative Heilanwendungen, Akasha Chronik

Sommersonnenwende

Der längste Tag des Jahres – Mitt-Sommer und ein Grund, das Leben zu feiern.

Um das Feuer herum zu tanzen, zu sitzen, zu genießen.

Ein Moment, der es erlaubt, Altes loszulassen.

Alte Blockaden, düstere Gedanken, dumpfe Gefühle als Thema im Feuer zu verabschieden.

Manche backen Holunderplätzchen, räuchern Beifuß oder genießen Kräuterliköre.

Geflochtene Blumenkränze und einen Fahnenbaum, kennen wir sogar aus der IKEA Werbung, richtig?

Rituale tun uns gut, Rituale helfen uns, Altes abzuschliessen, etwas abzugeben, etwas zu feiern und sie helfen uns dabei, Neues zu begrüßen.

Doch aktuell nehme ich diese „Energie“ noch nicht bei jedem wahr.

Ich nehme wahr, dass sich noch Vieles „im Bauch“ tut.

Ich nehme wahr, dass noch Vieles mit angezogener Handbremse fährt – nicht zuletzt aufgrund der Corona Pandemie, die uns doch noch tiefer in den Knochen sitzt, als wir annehmen.

Ja, es wird lockerer, ja, viele beginnen sogar einen Urlaub zu planen, doch schauen wir immer noch nach rechts und links…während die Schweiz bald alle Vorsorgen aufhebt, legen andere Städte erneut einen Lockdown ein, weil wieder hunderte Menschen getestet wurden.

Während die einen ohne Maske anderen nah kommen, warten andere die obligatorischen 2 Wochen Inkubationszeit der Demos ab.

Es fühlt sich an, wie seichtes Schwimmen im Wellengang.

Wir erahnen das Festland – aber so richtig ist es nicht zu sehen.

Einst so gelobte und gefeierte Sänger texten auf Telegramm, andere posten immer wieder aktuelle Zahlen, während wieder andere über andere meckert…und selbst – bis dato – spirituelle Menschen hauen momentan so drauf, dass mir manchmal nur noch ein Kopfschütteln bleibt.

Nun – mir isset noch nicht nach Midsommer- vielleicht wir es sich heute ändern.

Die Feuerschale steht – und ich werde mir heute ein paar Zettel machen, auf denen ich mir bewusst mache, was ich noch mag und was nicht.

Meteorologisch sind wir da – yesss.

Und ich weiß – auch dieses Misch – Gefühl wird gehen.

Auch wir werden wieder Land sehen, doch dafür dürfen wir, darf jeder für sich – sich wirklich, wirklich klar werden, wo er oder sie „noch“ nicht die Wahrheit lebt.

Denn die Natur, die Welt spiegelt es uns aktuell so heftig, so klar.

Wenn es uns auch noch nicht so bewusst ist.

In allen Bereichen. Und sie wird es solange tun, bis auch der letzte es verstanden hat.

Dass es nicht im anderen liegt-sondern in jedem einzelnen von uns.

Eine schönen Midsommer Euch,

Bilder werden folgen 😉

Eure Bettina

Heil – Raum

Hach ich liebe meinen “Heil” Raum, das habe ich echt vermisst. Menschen zu ihren persönlichen Themen zu begleiten. Blockaden aufzuspüren, Verbindungen zu schaffen und die Rucksäcke auf den Schultern ein Stück weit leichter zu machen. Danke für diese Möglichkeit I love energy #myway #shamanicways #healing #soulwork #wellnessfuerdieseelenews #seit12jahrenenergietante #reiki #spiritualteacher #spiritandmore #energeticcounselor #durchunddurch #medialität #geistigewelt #illumination #villoldo #heal #healyourself #spirit #spirits #kraft #entwicklung #aura #higherself #love #extraktion

Habt ein schönes Wochenende!

Spirit & more healing Circle online

Spirit & more
Healing Circle
Online

Ihr Lieben!
Besondere Zeiten erschaffen besondere Maßnahmen.
Lasst uns den Moment nutzen, um uns wieder zu verbinden.
Was erwartet Dich?

Energieaustausch, Meditation, Mediale Übungen

2 Stunden, die uns wieder Kraft geben, neue Impulse bereithalten und Positives in unser Leben bringen.
Wir freuen uns darauf Euch bald wieder zu sehen.

Nach Deiner Anmeldung senden wir Dir den Link zum Meetingraum zu, Du schaltest Dich ganz bequem von zu Hause aus.

Die Teilnahme beträgt 10,-€

Spirit & more Healing Circle Online

Am 20.05.2020 um 19:00 Uhr

Wir freuen uns auf Euch!
Bettina & Michael

Zahle bequem per Überweisung oder paypal

https://paypal.me/wfds/10eur