Archiv der Kategorie: Allgemein

Veränderung

Hey ihr Lieben.

Bemerkt ihr auch gerade, dass sich Euer Körper umstellt oder er sich besonders bemerkbar macht?

Vielleicht vertragt ihr keinen Alkohol mehr, reagiert anders wenn ihr etwas zu “Schweres”, Süßes, oder Fettes esst?
Klar, es schmeckt Dir noch gut, doch irgendwie bemerkst Du, wie Dein Körper damit kämpft?

Viele von euch beginnen gerade eine Nahrungsumstellung, andere haben seit einiger Zeit bewusster gekocht und einkauft. In der Coronazeit bietet es sich ja so wunderbar an, frischer, gesünder und einfach bewusster zu kochen.

Das Spannende ist, so wie ich es aktuell wahrnehme:

Gerade die Menschen, die sich momentan spirimässig oder mehr mit Meditationen beschäftigen, verändern auch aktuell die Ernährungsgewohnheiten.
Zudem kommt die enorm transformierende Zeit hinzu.

Igendwie ergibt es sich dann, dass der Einkaufswagen ganz anders aussieht als vorher.

Wie ist es bei Euch?
Stellt ihr auch gerade eine Veränderung fest?

Nach den ersten Jahren meines “Spiriweges” hatte ich eigentlich eher aus einer Laune heraus den Impuls das Fleisch wegzulassen. Und ich liebte damals den Geschmack, ich mochte alles an Fleisch, was es gab. Nie hätte ich gedacht, jemals Veggie unterwegs zu sein und mittlerweile sind es 9 Jahre.
Heute ist es so, als wäre es nie anders gewesen. Nun und gerade in dieser Zeit kommt in mir eine neue Frage nach Veränderung auf. Was nehme ich immer noch zu mir, obwohl es mir nicht gut tut?

Dadurch, dass wir mehr zu Hause sind, mehr Zeit zur Verfügung haben und die Welt sich eh anders dreht…

Beginnen wir endlich mal zu fühlen.
Im Gegensatz zur ersten Coronaphase, wo “wir” uns noch mit Wein, Chips Pizza und Co beschäftigt haben, so empfinde ich es aktuell ganz anders

Vielleicht ist es bei dir genauso?

Und wenn nicht…
Achte doch in den nächsten Tagen mal ganz bewusst darauf, was Dir “Nahrungstechnisch” (und das in vielen Formen) gut bekommt.

Was führst Du Dir zu? Und wie geht es Dir damit?
Ich bin gespannt auf Deine Wahrnehmung.

Alles Liebe
Deine Bettina

Good morning mood

Good morning mood mit einem Powertee für Frauen.

Heute morgen starte ich mit Rotkleeblütentee.
Einem Powerpaket aus
Magnesium, Calcium, Kalium, Vitamin B3, B1, und Vitamin C.

Er unterstützt das Immunsystem und wirkt entzündungshemmend.

Rotklee unterstützt das Herz und hat wohltuende ätherische Öle.
Nachweislich beeinflusst dieser Tee menopausale Beschwerden.

Und wenn die männlichen Leser gerade abschalten… er soll ebenso den PSA Wert positiv beeinflussen und “Midlife Krisen” eindämmen 😉 also wenn das nichts ist…

Mir schmeckt er auf jeden Fall.
In diesem Sinne wünsche ich Dir einen wertvollen Mittwoch.

Bis bald
Deine Bettina

keep in contact

Gerade in diesen Zeiten brauchen wir Menschen, die uns Halt geben. Gerade in diesen Zeiten tut es gut sich Rat zu holen.

Gerade in diesen Zeiten schaust du dankbar auf Menschen, die so wertvoll für dich sind.

Nutze diese Zeit für Gespräche, nutze die Zeit für Austausch, für Briefe, für Telefonate, für das Miteinander, so wie es möglich ist.

Gerade jetzt hadern wir, wir hadern mit uns, mit der Welt, mit all dem was ist und noch kommt.
Und gerade dann tut es gut eine Stimme zu hören, die Dir sagt: Hey, dann ist es jetzt nicht die richtige Zeit dafür. Entspann Dich, warte ab. Es ist OK.

Es tut gut, weil Worte aus anderen Menschen heraus uns eher erreichen. Es tut gut, weil wir uns bestätigt fühlen und gesehen.
Und im besten Fall werden wir bestätigt, entspannt oder ermuntert.

Auch Du hast die Möglichkeit dir in einem Gespräch wieder etwas Wohlgefühl zukommen zu lassen.

Wen rufst du an? Wen kannst du kontaktieren, schreiben.
Erinnere dich daran, dass du niemals alleine bist.
Nutze deine Möglichkeiten.

Keep in contact

Bild: Marilena Moretti

The Journey to heal yourself

Mein Geschenk an DICH

Eine Meditation, die im März 2020 entstanden ist.

Corona brachte uns in eine außergewöhnliche Zeit, die viele Menschen in ihrem Inneren bewegte. Auch heute noch spüren wir die Auswirkungen, auch heute noch suchen wir eine gesunde Balance im Fühlen, im Tun, im Leben.

Gehe auch heute noch einmal mit mir auf eine Reise zu Dir selbst. Lasse all das los, was sich schwer anfühlt und eng.

Bringe Leichtigkeit in Deinen Körper, in Dein Fühlen. Nutze diese kleine Reise um Dich wieder ganz zu fühlen.

The journey to heal yourself

Alles Liebe Deine Bettina

Wie Du bemerkt hast, habe ich einen weiteren Youtube Kanal eröffnet.

Unser Wellness für die Seele Kanal bleibt natürlich weiterhin aktiv, keine Sorge ;-).

Unter Bettina Tepasse findest Du regelmäßig Meditationen, Impulse und Podcastfolgen.

Also -ich freue mich riiiiiesig, wenn Du diesen Kanal abonnierst und auch ab und an ein “like” da lässt.

https://www.youtube.com/channel/UCNID1od59v6Gh6HO5yzmDig

Jipiiiiieyyay

Deine Bettina