Archiv der Kategorie: Newsletter

Herbstrauschen und Kirmesgefühl


Herbstrauschen…

Hallo ihr Lieben…

Es ist Kirmesmontag und heute fielen seit Langem die ersten Regentropfen.
Die Blätter fallen und der Wind weht sanft und klärend.

Regen – endlich –

Vielen hat das ersehnte Nass gefehlt, lange war es warm und so untypisch sommerlich.
Ich darf zugeben, mir gefällt der Herbst mit seinen ungemütlichen Tagen.
Ich liebe die kleinen Stürme, die offene Ankündigung, die mir sagt– jetzt – beginnt die gemütliche Zeit.

Passend dazu habe ich für Euch eine Herbst Aktion.
Eine wohltuende Massage mit einer wärmenden Infrarot Auszeit in Kombination.
Genieße die rückenstärkende Massage mit einer abschließenden Ruheeinheit unter der Rotlichtlampe.
Tanke auf – regeneriere – gönne Dir eine kleine Aus – Zeit.
Wenn Du magst startest Du mit einem wohtuendem Fussbad und einem Tee zum Ankommen.

Kirmesmontag / Oktoberfeeling
Gestern durften wir noch Bocholts „Rummel“ in vollen Zügen geniessen.

Innere Kind Arbeit – Leckerer Schmaus – und Nervenkitzel

Auch energetisch gibt es momentan viele interessante Wandlungen, nicht wahr?
Vielleicht geht es Euch auch so… Verstärkte Träume, die uns begleiten… alte Kontakte, die anklopfen und der Mut, samt inneren Willen – endlich – einen Schritt weiter zu gehen.

Klar zu äußern, was mir wichtig ist, klar zu regeln wo ich etwas verändern möchte.
Klar zu fühlen – hey, so mag ich das ganz und gar nicht!
Und es zudem auch auszusprechen – richtig?

Ich finde diese Zeit sehr spannend und lösend.
2018 war nicht einfach – darum sollten wir die Welle, die uns nun begleitet nutzen.
Veränderungen kommen – das ist sicher. Doch ist es nicht schön, wenn wir ein Part davon sind?

Dass wir endlich aufstehen – für das was wir wollen?
Und auch ganz klar Stellung beziehen, nicht wegschauen, wenn im Außen Ungerechtigkeit wirkt.

Gerade die Energiearbeiter unter Euch, sind jetzt gefragt – voran zu gehen.
Zeigt was ich könnt, traut Euch, sprecht Eure Wahrheit aus. Gerade in Zeiten, wo es viele wütende Menschen gibt, in einer Zeit, wo Probleme immer wieder diskutiert werden, statt Lösungen zu schaffen.

Jeder einzelne ist mit seiner Art wichtig, jeder, der sein Umfeld positiv und wertfrei behandelt, trägt den Kreis weiter.
Beginnt bei Euch selbst – zeigt Euren Kindern, dass es wichtig ist zu reflektieren, dass es wichtig ist sich selbst aufzuräumen, immer wieder…-
In erster Linie liegt es bei uns.

Geht nicht in die Diskussionen mit hinein, nicht in Manipulationen, oder in kräftezehrendes Geschwätz.
Wenn Du in einem Gespräch mit einem Menschen müde und kraftlos wirst..

Frag Dich – hilft es mir?
Oder dem anderen?

Mache Dir bewusst – Worte sind pure Energie – und wie mag ich damit umgehen?

Die drei Siebe
Ganz aufgeregt kam ein Mann zu einem Weisen gerannt: „Ich muss dir etwas erzählen. Dein Freund …“

Der Weise unterbrach ihn: „Halt!“ Der Mann war überrascht.

„Hast du das, was du mir erzählen willst, durch die drei Siebe gesiebt?“, fragte der Weise.

„Drei Siebe?“, wiederholte der Mann verwundert.

„Richtig, drei Siebe! Lass uns prüfen, ob das, was du mir erzählen willst, durch die drei Siebe passt. Das erste Sieb ist die Wahrheit. Ist das wahr, was du mir erzählen willst?“

„Ich habe es selber erzählt bekommen und …“

„Na gut. Aber sicher hast du es mit dem zweiten Sieb geprüft. Das zweite Sieb ist das der Güte. Wenn es nicht sicher wahr ist, was du mir erzählen möchtest, ist es wenigstens gut?“

Zögernd antwortete der Mann: „Nein, im Gegenteil …“

„Dann”, unterbrach ihn der Weise, „lass uns auch noch das dritte Sieb anwenden. Ist es wichtig und notwendig, es mir zu erzählen, was dich so aufregt?“

„Wichtig ist es nicht und notwendig auch nicht unbedingt.“

„Also mein Freund“, lächelte der Weise, „wenn das, was du mir erzählen willst, weder wahr noch gut noch notwendig ist, so lass es lieber sein und belaste dich und mich nicht damit.“

Zu unseren aktuellen Terminen:

Der Oktober hat noch den Mädelsabend für Euch im Gepäck am 25.10 lassen wir es uns wieder richtig gut gehen.
Am 27. Und 28. Bin ich mit Massageworkshops bei der VHs in Bocholt.
Am 30.10. gehen wir wieder in die nächste Seelenreise und am 31.10. findet der Spirit & more Abend statt.
Unsere Reiki Lehrer treffen sich am 03.11 und am 06.11. heißt es wieder Lösungen für´s Leben mit unseren Aufstellungen.
Michael nimmt Euch am 12.11. mit in den Pilotabend
„Aus – Wege“ bitte meldet Euch rechtzeitig an.

Es ist wieder soweit – am 15.11. geht es in die Heilig Geist Kirche- und dieses Mal freue ich mich sehr, dass Doortje und Frank mich musikalisch unterstützen.

Wer noch bei der Klosterauszeit dabei sein mag – ich habe noch freie Plätze mit Zimmern im Hotelbereich.
Am 29.11. nehme ich Euch mit in einen Achtsamkeitsabend „Farben Deines Lebens“ bei der VHS und am 30.11. heisst es wieder „Kleine Auszeit“ ebenfalls bei der VHS in Bocholt.

Ihr seht – der Herbst wird bunt –

Euch wünschen wir eine erholsame, gemütliche Zeit, die Euch dennoch immer wieder Stück für Stück voranbringt.

Bleibt gesund
Bettina und Michael

So sieht unser Newsletter aus – wenn auch Du regelmässig ein paar Zeilen über aktuelle Ereignisse erhalten magst, trag Dich unverbindlich ein. Der Button befindet sich auf der oberen linken Seite.

Wir sind wieder da!

Hallo Ihr Lieben!

Die Schule hat begonnen und wir sind (schon ein bisschen länger) wieder für Euch da!

Wir freuen uns auf viele Neubeginne und darauf, Euch zu sehen.

Am kommenden Wochenende starten wir direkt mit dem Energy Flow,am 01.September einem Tag, der denjenigen Impulse, neue Kraft und Power schenkt, die sonst für andere da sind.

Energiearbeiter, Coaches, Mitfühlende…Menschen, die für Menschen da sind. 

Genieße einen Tag – nur für Dich 

Zudem nutzen wir die Mittagspause um im Cafe Gut Heidefeld einzukehren.

Reflektiere, tausche Dich aus – und tanke auf…

Anmeldungen sind noch möglich…

Am Sonntag, den 2.September freuen wir uns dann auf den Aufstellungstag, Lösungen fürs Leben und neue Sichtweisen.


Im Zuge unserer Lehrerausbildung begrüßen wir mit Freude Ulla Hagemann am 13.September. Wege aus dem (Zeit)- Stress

Die neue Reiki Seminarreihe beginnt und damit verbunden unser absolutes Herzgefühl. Nichts macht so viel Freude, als dabei zu sein, wenn tolle Menschen ihren Weg finden…

Die Seminarreihe startet am 14.September.

Aufstellungsarbeit – eine wunderbare Möglichkeit Themen zu beleuchten und zu bearbeiten. Auch hier beginnt unsere Gruppe ihre Ausbildung. Start ist der 20.September. Wer spontan noch dabei sein mag, es sind noch Plätze vorhanden.

Weiterbildung mit Herz…

Wohltuende Massagegriffe in Kombination mit lösender Energiearbeit.

Das ist die Piece of Soul ®

Du arbeitest schon im Energie,- Yoga,- oder im Wellnessbereich?

Du bist Heilpraktiker, Physiotherapeut und arbeitest “hautnah” mit Klienten?

Du möchtest gerne etwas “Anderes” hinzufügen?

Du arbeitest gern mit Menschen und suchst eine Erweiterung zu Deiner Arbeit?

Oder möchtest einfach wissen, wie Du Deiner Familie, Deinem Partner oder Freundeskreis etwas Gutes tun kannst?

Dann schau doch mal unter dem Seminar Piece of Soul herein…

Leicht erlernbare, wohltuende Massagegriffe, die für den Praxisgebrauch und auch für Privatpersonen wunderbar anwendbar sind.

Erlebe eine Weiterbildung, die einfach anders ist…

Wirksam…wohltuend…lösend

Du fühlst Dich angesprochen? 

Seminartermine sind der 22.+23.September Trau Dich!

Am 25. September nehme ich Euch wieder mit in eine neue Seelenreise…Gemeinsam Kraft schöpfen…

Ja – Neubeginn… wir sind mittendrin.

Neues, Buntes und immer ein Stückchen “erwachsener”…

Ein spannender Tag – vor allen Dingen für die Kids!

Also bleibt entspannt, bleibt neugierig – macht es wie die Kinder…

In diesem Sinne wünschen wir allen Mäusen und Eltern einen schönen Schulstart! 

Ganz liebe Grüße aus der Glockenstrasse 6a 

bleibt gesund…

Bettina & Michael 

Mut

“Es ist nicht mutig, wenn man sich einfach rauszieht und geht.
Mut bedeutet oftmals über sich hinauszuwachsen und über Grenzen zu gehen.
Mut bedeutet auch, den Mund aufzumachen.
Das kommt nicht immer gut an, hat vielleicht nicht immer den gewünschten Effekt – man ist niemals “Everbodys Darling.”

Doch das ist MUT…

(13 reasons why )
Inspiriert von dreiraumhaus – vielen DANK!”

Kopf frei… Herz frei…

Eine kleine herrliche Auszeit liegt hinter uns.
Wellen, Wind und Tuplenpracht…

Manchmal ist es wichtig zur Ruhe zu kommen, damit die Seele uns wieder einholen kann.
Andere Umgebungen bringen uns raus aus unserem verstaubtem Denken, frischer Wind bringt erst einmal die nötige Leere und danach den Raum für Ruhe.

Irgendwann bemerkst Du, dass Altes, Bearbeitetes Dich gehen lässt…
oder dass Du es gehen lassen darfst…

Festbeißen, Festhalten…noch fester schnüren… aus Angst etwas zu verlieren, bringt niemals den erhofften Ausgang.
Wir können spekulieren, analysieren und zerdenken – was wirkt ist einzig und allein die Liebe.

Die Liebe zum Tun, die Liebe zum Partner, zum Leben…

Nicht die Liebe des Liebens willen, sondern das was ist…ohne Manipulation, ohne Rahmen und Schnörkel.

Es ist was es ist – sagt die Liebe…

Ich freue mich sehr auf die kommenden Monate, denn es wird spannend.

Nicht nur die tollen Workshops bei der VHS sind es, auf die ich mich freue – sondern auch die nächsten Themen, die bei uns in der Glockenstrasse anstehen…

Schaut regelmässig auf unseren Kalender – es gibt viel zu entdecken…

In der kommenden Woche dreht sich alles um unsere Füße und darum, was sie über uns aussagen – energetisch, gesundheitlich und gefühlt.

Wenn Du noch dabei sein magst, es sind noch Plätze vorhanden.
Michael startet zudem mit dem Relaxabend und den Kraftpunkten. Jetzt am kommenden Montag – also los geht´s.

Wer am Donnerstag noch sanften Klängen beiwohnen mag ist natürlich zum Klangerlebnis herzlich willkommen.

So denn –

Wir werden das Wochenende noch familiär ausklingen lassen und senden Euch Herzensgrüße – wo auch immer ihr seid!

Neue Planung Wohlfühlmesse Gelsenkirchen

Ihr Lieben, eine INFO zur Wohlfühlmesse Gelsenkirchen:

Für alle, die uns für die Messe schon auf dem Besucherzettel hatten; Wir haben uns dazu entschlossen in diesem Jahr nicht wie geplant bei der Wohlfühlmesse dabei zu sein – der Vortrag Energiearbeit und Reiki im Alltag – wird natürlich in anderer Form nachgeholt.

Wir wünschen Euch viel Freude beim Schnuppern und Bummeln und sehen uns wie immer mit frischen Impulsen zu den kommenden Terminen in der Glockenstrasse 😉

Als besonderes Schmankerl möchten wir Euch den Meditationsabend mit Bettina am 01.Februar in der Heilig Geist Kirche in Emmerich ans Herz legen, das Thema lautet Verbindung.

Michael startet am 5. Februar mit der neuen Kraftpunktereihe und den Themenmeditationsabenden und auch sonst gibt es viel zu entdecken…

Habt eine wunderbare Woche

Bettina & Michael