Archiv der Kategorie: Spruchkiste

Der 6. Tag

Die 6.Nacht zeigt die Brücke zwischen den Jahren an und steht für den Juni und das Sternzeichen Zwilling.

Es geht um die Dualität und die unterschiedlichen Gefühle, die in uns wirken.
Es geht um die Schatten und um das Licht in Dir.
Vielleicht hast Du unruhig geschlafen, vielleicht lässt der Mond Dich träumen.
Vielleicht bist Du auch so früh wach wie ich.

Ja.

Es geht um unsere Ängste und um das, was wir manchmal nicht so gerne anschauen, weil es immer noch weh tut.

Es sind die Verstrickungen und das, was wir vielleicht gerne anders gemacht hätten. Und mit dem Blick in die Zukunft, geht es darum es nun auch zu verändern.

Es geht darum, den alten Mantel der Schwere abzustreifen und selbst mit all den Gedanken und Erfahrungen nach vorne zu blicken.

Die 6. Nacht fordert uns auf die Balance zu halten. Heilung in das zu bringen, was noch schwer ist und die Leichtigkeit in dem was ist und in dem was kommt zu sehen.
Wir machen unsere Erfahrungen nicht umsonst, Liebes.

Es ist wichtig für uns zu erfahren, dass es immer zwei Seiten gibt, aber auch daß wir die Möglichkeit haben das Beste draus zu machen. Verurteile Dich nicht zu sehr, löse die Knoten.

Bring Ruhe hinein, tu Dir etwas Gutes. Nimm ein Bad, lies, schau Dir Bilder aus den guten Zeiten an.
Schau Filme, lass Dich berühren davon, weine. Das tut gut.
Ziehe eine Karte zu diesem Thema, wenn Du magst. Stelle Dir innerlich die Frage, was kann ich dafür tun und achte auf die Impulse des Tages.
Nutze wertvolle Düfte und Öle, tu Dir etwas Gutes.Zünde Kerzen an koche Deinen Lieblingstee, höre Musik..Meditiere, puste die Schwere in einen Stein oder ein Stück Holz und verabschiede sie bei einem Spaziergang.

Ja, das Leben ist manchmal ungerecht, doch es gibt auch so viele wunderbare Momente. Diese werden immer Dein Herz erfüllen.
Gerade heute lasse all das Schwere los.

Gehe über die Brücke des Jahres.

#brücke#rauhnacht#impuls#schattenarbeit#innereskind#heilung#schmerz#geistigewelt#gefühl#balance#seele#dualität#healing#bettinatepasse#vergebung#herzensarbeit#heart

Christmas is coming

Ihr Lieben, am 19.12. 2020 sind wir von 10:00 bis 12:00 und von 14:00 – 16:00 Uhr für Euch da und verpacken liebevoll Deine Geschenkidee

Reserviere gerne vorher telefonisch oder per mail.

Wie immer haben wir Kakao und Fruchtpunsch für Euch da – dieses Mal ” To go”

Natürlich könnt ihr auch außerhalb dieses Tages eure Gutscheine bestellen.Meldet Euch gerne unter 02871/232565 oder unter kontakt@wellness-fuer-die-seele.de

Überrasche Deine Lieben mit einem Gutschein über eine Piece of Soul® Massage, einer Frau in Balance Auszeit, einer Schwangerenmassage oder einem Boxenstopp, der kleinen Rückenmassage.

Herrlich im Winter ist ebenso die Infrarot Rückenmassage oder das Rücken-Nacken Special.

Ganz besonders:

Verschenke Zeit zu zweit im Paarmassagekurs.

Oder bilde Dich weiter und erlerne selbst die Piece of Soul Massage oder die energetische Fußmassage.

Neue Workshops in 2021

Tue Gutes mit einem Soulworktermin, einer Klosterauszeit, einer Fortbildung im Energiebereich oder einer Freundinnenzeit.

Verschenke Persönlichkeitsentwicklung oder lasse Dich beschenken.Aktuell bieten wir ebenso online Termine an.

Gerne stellen wir Dir ein persönliches Angebot zusammen.

Schau doch mal unter www.wellness-fuer-die-seele.de vorbei

Shoppe ganz bequem mit Wohlfühlfaktor, keine Wartezeit, Parkplätze vor Ort, kein Gedränge oder Warteschlangen

Entspannung fängt beim Shoppen an.

Psst… Wir versenden natürlich auch

Mediale Übungsgruppe -online-

Diese regelmäßig, stattfindenden Online-Termine bieten Dir die Möglichkeit, Deine eigenen medialen und sensitiven Fähigkeiten zu trainieren.

Erweitere in aktiven 1:1 Übungen, Deine Dir mitgebrachten Hellsinne
(Hellfühlen, Hellsehen, Hellriechen, Hellhören, Hellwissen)
Stelle Verbindung zu Deinen geistigen Begleitern &
Verbindung zur geistigen Welt her.
Übermittle mediale und sensitive Botschaften für Dein Gegenüber
Erweitere Deine sensitive Wahrnehmung und nutze unterschiedliche Tools

Halte Stifte und Zettel bereit.

Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
Jeder hat die Fähigkeit medial und intuitiv zu arbeiten, probiere es aus.

Freie mediale Übungsgruppe Online per Zoom
Bitte melde Dich frühzeitig an, ich sende Dir nach Deiner Anmeldung den Link zur Veranstaltung zu.
Ich freue mich auf Dich!

27.10.2020
19:00-21:00 Uhr

Per Zoom Schaltung
Teilnahme 20,-€

Piece of Soul – das Seminar am 26.& 27.September

Nutze den Augenblick und starte ganz neu durch.

Werde Piece of Soul Anwender.

Endlich, endlich… kann ich die Piece of Soul wieder als Seminar anbieten.

Ich freue mich so darauf, diese spezielle Form der Massage, gepaart mit Körperarbeit und Energie an Menschen weitergeben zu können, die somit anderen, Entspannung auf eine ganz tiefe und wohltuende Form zukommen lassen werden.

Profitiere von jahrelanger Erfahrung im Massage und Energiebereich.

Nutze umfassendes Wissen in Kombination intuitiver Heilarbeit.

Im Laufe der Jahre habe ich die Ausbildung modifiziert und auf eine ganz Kompakte und wertvolle Art der Körperarbeit zugeschnitten.

Persönlichkeit und die Liebe zum Tun hat hier ihren Platz.

Seelenarbeit mit Tiefgang

Piece of Soul

Starte ganz neu durch und erweitere Deinen Bildungsschatz.

Wir akzeptieren den Bildungsscheck – nutze staatliche Förderungen.

Komm mit in die Piece of Soulwork – Family und erweitere Dein Angebot Deiner Praxis oder gründe jetzt Deine persönliche Selbstständigkeit.

Wellness Massage meets Energy und Blockadenlösung.

Sprich mich an.

Ich freue mich auf Dich

Loose Control

Loose Control

Hallo ihr Lieben, es ist Samstag und ich nutze den Vormittag noch, um chillig meinen Kaffee zu schlürfen.

Eigentlich müsste ich schon draußen sein und die letzte Rummelecke des Gartens fertig machen, aber so recht mag mein Anschubser noch nicht wirken.

Nun denn…

Zeit- ein wenig mit euch in Gedanken zu versinken.

Facebook zeigt mir hin und wieder Erinnerungen an und somit werden wir an frühere Erlebnisse erinnert.

An gemeinsame Aktivitäten, an Feierlichkeiten, Reisen und Aktionen.

In den meisten Fällen positive Erinnerungen, nicht wahr?

Viel ist seither passiert, manches schon Jahre her und wir vergleichen die Bilder mit dem „Heute“

So – Wie geht es uns heute?

Wie ist die Verbindung?

Wünschen wir uns Wiederholung, ein Revival, oder schauen wir mit Grauen auf unsere Optik, vielleicht auch mit etwas Wehmut auf alte Zeiten?

Die Zeit rennt und manche Begegnungen mit ihr.

Ich weiß nicht wie es bei Dir so ist – ich bin ein Harmoniejunkie und kann es nicht gut haben, wenn etwas zu Ende geht, wenn ich etwas loslassen muss – wenn sich etwas erfüllt.

Es fällt mir schwer los zu lassen – und vielleicht entschliesst sich daher mein „Lebensplan“ dazu, mir Situationen zu servieren, die ich so nicht geplant hatte.

Ja, Du hörst richtig.

Manchmal fühlte es sich so an.

Und.

Kennst Du das auch?

Du fühlst Dich absolut wohl, Du vertraust, öffnest Dich und gibst viel von Dir preis…und dann ergibt sich etwas, das Dich erst einmal erstarren lässt.

Du hast Dich an einem Ort sehr wohl gefühlt und auch war es wie ein Stück Heimat – und dann hat sich etwas verändert

Vielleicht hast Du in manchen Momenten schon ein wenig gezweifelt, aber der überwiegende Part in Dir war zuversichtlich.

Und dann – dann passierten Situationen, die Du so nicht erahnt hättest.

Manchmal hast Du dann versuchst etwas zu erklären, zu verändern und trotzdem wurden durch „Missverständnisse“ oder einem komischen Verlauf die Dinge nicht wirklich bessser.

Irgendwann war dann ein Punkt erreicht, and dem Du Dich gefragt hast – will ich das noch so?

Ist diese Begegnung das, was mir aktuell gut tut.

Ist dieser Part, dieser Ort noch der, der mich trägt.

Dass, in Bezug auf das Erfühlte -Seiten gezeigt werden, die wir vorher nicht wahrgenommen haben?

Das Gleiche verhält sich ebenso mit Berufungen, mit Erweiterungen.

Ich hatte in meinem Leben immer mal wieder Begegnungen, Aktivitäten und Wege die genau diese Frage auslösten – und irgendwann war der Punkt erreicht, an dem ich den Weg so nicht mehr teilen wollte.

Sicherlich gab es auch die Entscheidung der anderen Seite, den gemeinsamen Weg zu beenden.

Alles war so richtig und gut.

Das weiß ich jetzt.

Denn nichts geschieht ohne Grund.

Und heute bin ich dankbar für so manche Ereignisse, die ich zur damaligen Situation eher verflucht habe.

Ich lasse nicht gern los – so bietet sich mir die Möglichkeit zu erkennen und zu fühlen.

Nun, gut – das war dann in den meisten Dingen nicht so nett – aber ich habe Gott sei Dank, so wie eine liebe Bekannte schon einmal zu mir sagte „nur“ ein „Erschreck Dich Karma“.

Ich bekomme einen Einblick in die Situation, bin überrannt, erschreckt , traurig und wütend – und kann aber daraus einen weiteren Weg erkennen.

Oftmals lag nach dieser „Trennung“ ein kleines „Licht“ für mich bereit, welches mir eine neue Tür öffnete.

Dass heißt nicht, dass ich seither leichter loslasse – das werde ich immer behalten – Welch Wortspiel

Ich habe erkannt, wenn ich krampfhaft festhalte, wird es weh tun.

Es wird weh tun, wie ein Seil, welches sich in meine Haut schneidet…

Wenn sich eine Begegnung erfüllt hat – nutzt kein Zurechtbiegen, kein buckeln, keine Maske…

Unsere Verbindung wird eine Schlaufe drehen, Verstärkung holen und nochmal spiegeln, was IN mir noch nicht erledigt ist.

Lasse ich los – bietet sich so vielleicht die Möglichkeit auf einer anderen Ebene wieder zueinander zu finden.

Ohne Krampf – ohne Erwartungen – ohne erst wenn, dann….

Irgendwann…vielleicht…

So habe ich für mich etwas erlernt – und der nächste Schritt in mir – darf lernen, Begegnungen nicht zu persönlich zu nehmen- Situationen so zu nehmen, wie sie mir zufallen…erweiternd, erhellend und heilend…immer wieder …

So lautet mein Fazit dieses Lebens und mein heutiger Rat an euch – Kontrolle ist eine Illusion…also kannst Du doch direkt das Leben so leben, wie es kommt, oder?

Alles hat einen Sinn – und wenn es sich auch erst in der Rückschau zeigt…

In diesem Sinne

Habt es gut

Eure Bettina