Schlagwort-Archive: Seelennahrung

Seelennahrung

Seelennahrung

Ein Begriff, der niemals zuvor so wichtig erschien …

2014 ein Jahr der Klarheit, der Wahrheit und ein Jahr des Fühlens.

Wo wir vor einiger Zeit noch unser „Heil“ in Form von Anerkennung, einer guten Position, besonderer Kleidung, Essen oder vielleicht auch mal im Alkohol gesucht haben, wird uns Menschen immer bewusster- so werde ich nie Ruhe, Belohnung und Frieden finden.

Wir haben festgestellt, dass es um mehr geht – um viel mehr …

Wir möchten uns mit Menschen umgeben, die uns gut tun, wir möchten uns entwickeln, wir möchten etwas bewegen, wir möchten nicht mehr stöhnen und unseren Körper von Arzt zu Arzt schleppen …

Lange haben wir erkannt, dass alles zusammenhängt, dass wir den Körper nicht von der Seele und ebenso die Seele nicht vom Körper trennen können.

Wir möchten heil werden … und das ganz …

Wir saugen Bücher auf, Filme, die uns ansprechen – finden neue Heilmethoden stellen unsere Ernährung um … treiben mehr Sport und finden vielleicht sogar zur Meditation 😉

Gut so, es wird allerhöchste Zeit zu erkennen wer wir sind.

Gerade in dieser Zeit begegnen uns Themen, die wir schon längst bearbeitet geglaubt haben…

Wir werden getestet, ob wir uns treu sind, ob wir es ernst meinen…Themen, die Selbstliebe, Vergebung und Loslassen betreffen sind uns so bekannt, wie das tägliche Wetter 😉

Aber freu Dich darüber und wenn Du bemerkst – oha – das hatte ich doch schon einmal, bleibe nicht in alten Mustern hängen, nimm ein wenig Abstand, schreite einen Meter zurück und schau Dir das Thema genau an.

Was genau trifft mich da, was spiegelt mir dieser Mensch – auch das Rumpelstilzchen in uns will gesehen werden – und dann mach es so, wir mir eine liebe Freundin immer rät:

Lächeln, durchwinken und weitermachen …

Tue Dir Gutes, achte auf Dein Bauchgefühl – achte auf die Zeichen im Außen – manchmal läuft es dann wie von selbst … zudem ist bei diesem Herbstwetter das Abwarten und Tee trinken eine tolle Sache 🙂

Ich bin ein Kind von Sonne, Mond und Sterne,

ich lebe auf der Erde

und ich werde was ich bin …

In diesem Sinne …
Hab eine gute Zeit!

Herzlichst
Bettina und Michael

Seelennahrung