Archiv der Kategorie: Neujahr

Love is Love

Love is Love…

Ihr Lieben – die letzten Stunden des Jahres 2018 beginnen nun.

Vieles haben wir erlebt, viel haben wir erarbeitet, erlebt, gefühlt.

Es gab Momente der Freude, es gab Momente der Trauer.

Wir haben gezweifelt, gehadert, wir haben Neues ausprobiert und Altes gelassen.

Wir haben diskutiert, geschwiegen und hingenommen.

Wir haben geliebt, gezetert und auch misstraut…

Und ebenso haben wir neue Schritte gewagt, waren mutig, haben JA gesagt.

Und auch NEIN…

Wir haben erfahren, dass das Leben nicht immer einfach ist und es nicht immer danach geht, wie wir es gerne hätten, wir haben uns gefragt, ob der Weg richtig ist, den wir eingeschlagen haben – ob WIR richtig sind…

Immer wieder holten uns alte Themen ein, alte Gefühle., Verletzungen und Knöpfe.

Knöpfe, die nur zu gern von anderen gedrückt wurden.

So ist es…

Doch wenn wir so zurückschauen auf das Jahr 2018 können wir nun erkennen, was es uns an Geschenken da gelassen hat.

Wir erkennen die Menschen, die mit uns sind – und auch die, die -wieder – da sind.

Wir erkennen, das, was nicht mehr zu uns gehört.

Und das mit einem liebevollen Aspekt.

Wir erkennen, welche Bereicherung unsere “Fehler” waren … wir erkennen, was wir daraus mitnehmen durften.

Und was am allerwichtigsten ist – wir erkennen die LIEBE, die darin zu finden ist.

Die Liebe zu meinen Begleitern, zu meiner Familie, zu meinen Freunden, dem Partner – und der Liebe zu mir.

Und gerade die Situationen, die uns prüfen durften brachten doch die Essenz dessen zutage…

LIEBE ist LIEBE – Love is Love

Ganz egal, was geschieht, die Liebe wird immer siegen, ganz egal, welche manipulierenden Situationen sich zeigen, egal welche Irrwege wir zwischendurch einschlagen – die Liebe bleibt.

LOVE is LOVE

Und auch wenn wir jetzt vielleicht noch ein Thema mit uns tragen, welches uns “noch” piekst…

Denke daran – Es geht IMMER was.

Es gibt IMMER kleine Schritte, kleine Zeichen, kleine Annäherungen.

Und wenn wir manchmal Dinge ruhen lassen, in die Annahme gehen, in die Akzeptanz – hat dieses Gefühl, diese Situation, die Möglichkeit zu heilen.

Nicht mit Groll, nicht mit Schuldzuweisungen, nicht mit Opferrollen – sondern mit den Augen der Liebe und der Vergebung – die als kleine Pflanze – beginnt – und sich langsam ihren Weg, durch unser Herz bahnen darf.

Sein lassen – gut sein lassen – und dann erleben was passiert…

Denn letztendlich wünschen wir uns doch immer die LIEBE. Und das Gefühl der Freude – das: ICH SEHE DICH

Wir sind aus diesem Grund hier.

So wünschen wir Euch einen sanftmütigen, ruhigen und friedlichen Jahresabschluss.

Lass in den letzten Stunden dieses Jahres ganz bewusst das Gefühl von Liebe aufkommen, geh in die Natur, schreibe vielleicht noch einmal all das auf, was Dein Herz bis hierher noch etwas schwer macht und verbrenne diesen Zettel mit einem liebevollen Gedanken.

Schreibe dann, wenn Du magst ein paar Dinge auf, die Du Dir für 2019 wünschst…

Mache Dich frei für dieses Jahr – damit das neue Jahr Veränderung und Weitblick bringen kann.

Liebe ist Liebe….

LOVE is LOVE

in diesem Sinne Euch allen einen wunderbaren Jahresabschluss.

Wir sehen uns in 2019 wieder.