Schlagwort-Archive: but it´s still good

„Lebenslektionen einer 90 – jährigen Frau“ Von Regina Brett

Bereite Dich vor, so gut es geht. Dann lass los, lass Dich vom Fluss tragen.

Das Leben ist nicht fair, aber es ist trotzdem gut.
Wenn Du zweifelst, gehe einfach nur den nächsten kleinen Schritt.
Das Leben ist zu kurz, um irgendwen zu hassen.
Nimm Dich selbst nicht zu ernst. Niemand sonst tut das.
Zahl Deine Rechnungen jeden Monat.
Du musst nicht jeden Streit gewinnen. Stimme zu, dass man nicht immer übereinstimmt.
Weine mit jemandem zusammen. Es ist heilsamer als allein zu weinen.
Spar für Deinen Ruhestand. Fang mit Deinem ersten Gehalt an.
Wenn’s um Schokolade geht, ist Widerstand zwecklos.
Schließe Frieden mit Deiner Vergangenheit, damit sie Deine Gegenwart nicht versaut.
Es ist okay, wenn Deine Kinder Dich weinen sehen.
Vergleiche Dein Leben nicht mit dem anderer. Du hast keine Ahnung, was bei ihnen los ist.
Wenn eine Beziehung geheim gehalten werden muss, solltest Du nicht in ihr sein.
Das Leben ist zu kurz für langes Selbstmitleid.
Du kannst alles überstehen, wenn Du nur heute nicht aufgibst, an diesem einen Tag.
Ein Schriftsteller schreibt. Wenn Du ein Schriftsteller bist, schreib.
(Wenn Du ein Musiker bist, mach Musik …)
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit. Aber Deine zweite Kindheit hängt nur von Dir ab und von niemandem sonst.
Wenn es darum geht, im Leben das zu tun, was Du liebst, akzeptiere kein Nein als Antwort.
Zünde die Kerze an, benutze die schönen Laken, trage die heiße Unterwäsche. Heb es nicht für eine besondere Gelegenheit auf.
Bereite Dich vor, so gut es geht. Dann lass los, lass Dich vom Fluss tragen.
Sei jetzt exzentrisch. Warte nicht, bis Du alt bist, bevor Du lila trägst.
Das wichtigste Sex-Organ ist das Gehirn.
Keiner ist verantwortlich für Dein Glück, außer Dir selbst.
Frag Dich bei jedem „Desaster“: Wird das in fünf Jahren noch wichtig sein?
Vergib jedem alles.
Was andere Leute von Dir denken, ist ihr Problem.
Zeit heilt fast alles. Gib der Zeit Zeit.
Wie gut oder wie schlecht eine Situation auch sein mag, sie wird sich verändern.
Dein Job wird sich nicht um Dich kümmern, wenn Du krank bist. Deine Freunde werden es. Bleib in Kontakt.
Glaube an Wunder.
Alt werden ist besser als die Alternative: jung sterben.
Was Dich nicht umbringt, macht Dich stärker – wirklich.
Deine Kinder haben nur eine (erste) Kindheit. Mach sie unvergesslich.
Geh jeden Tag raus. Überall erwarten Dich Wunder.
Würdest Du all Deine Probleme auf einen Haufen werfen und die Haufen der anderen sehen, Du würdest bestimmt die eigenen wieder mitnehmen.
Kontrolliere das Leben nicht, warte nicht auf irgendetwas. Geh raus und mach das Beste draus, jetzt.
Werde alles los, das nicht nützlich oder schön ist oder Dir Freude macht.
Alles, was am Ende zählen wird: dass Du geliebt hast.
Neid ist Zeitverschwendung. Du hast alles, was Du brauchst.
Das Beste kommt erst noch.
Egal, wie Du Dich fühlst, steh auf, zieh Dich an, zeig Dich.
Atme tief durch. Das beruhigt den Geist.
Wenn Du nicht nach etwas fragst, wirst Du’s auch nicht bekommen.
Bring Dich ein.
Auch wenn das Leben ist nicht mit einer Schleife versehen ist, es ist ein Geschenk.

1. Life isn’t fair, but it’s still good.

2. When in doubt, just take the next small step.

3. Life is too short to waste time hating anyone.

4. Don’t take yourself so seriously. No one else does.

5. Pay off your credit cards every month.

6. You don’t have to win every argument. Agree to disagree.

7. Cry with someone. It’s more healing than crying alone.

8. Save for retirement, starting with your first paycheck.

9. When it comes to chocolate, resistance is futile.

10. Make peace with your past so it won’t screw up the present.

11. It’s OK to let your children see you cry.

12. Don’t compare your life to others’. You have no idea what their journey is all about.

13. If a relationship has to be a secret, you shouldn’t be in it.

14. Life is too short for long pity parties. Get busy living, or get busy dying.

15. You can get through anything if you stay put in today.

16. A writer writes. If you want to be a writer, write.

17. It’s never too late to have a happy childhood. But the second one is up to you and no one else.

18. When it comes to going after what you love in life, don’t take no for an answer.

19. Burn the candles; use the nice sheets; wear the fancy lingerie. Don’t save it for a special occasion. Today is special.

20. Overprepare, then go with the flow.

21. Be eccentric now. Don’t wait for old age to wear purple.

22. The most important sex organ is the brain.

23. No one is in charge of your happiness except you.

24. Frame every so-called disaster with these words: “In five years, will this matter?”

25. Forgive everyone everything.

26. What other people think of you is none of your business.

27. Time heals almost everything. Give time time.

28. However good or bad a situation is, it will change.

29. Your job won’t take care of you when you are sick. Your friends will. Stay in touch.

30. Believe in miracles.

31. Whatever doesn’t kill you really does make you stronger.

32. Growing old beats the alternative — dying young.

33. Your children get only one childhood. Make it memorable.

34. Get outside every day. Miracles are waiting everywhere.

35. If we all threw our problems in a pile and saw everyone else’s, we’d grab ours back.

36. Don’t audit life. Show up and make the most of it now.

37. Get rid of anything that isn’t useful, beautiful or joyful.

38. All that truly matters in the end is that you loved.

39. Envy is a waste of time. You already have all you need.

40. The best is yet to come.

41. No matter how you feel, get up, dress up, and show up.

42. Take a deep breath. It calms the mind.

43. If you don’t ask, you don’t get.

44. Yield.

45. Life isn’t tied with a bow, but it’s still a gift.

Alles kann sich in einem Augenblick verändern. Aber sorge Dich nicht; Gott blinzelt nie.

Bildquelle:pixabay